Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: Bundesweiter Überwachungsplan 2011. Gemeinsamer Bericht des Bundes und der Länder (BVL-Reporte) (German Edition)

Titulo del libro: Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: Bundesweiter Überwachungsplan 2011. Gemeinsamer Bericht des Bundes und der Länder (BVL-Reporte) (German Edition)

Número de páginas: 80 páginas

Fecha de lanzamiento: December 9, 2012

Editor: Springer

Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: Bundesweiter Überwachungsplan 2011. Gemeinsamer Bericht des Bundes und der Länder (BVL-Reporte) (German Edition)

Descargue o lea el libro de Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: Bundesweiter Überwachungsplan 2011. Gemeinsamer Bericht des Bundes und der Länder (BVL-Reporte) (German Edition) en formato PDF y EPUB. Aquí puedes descargar cualquier libro en formato PDF o Epub gratis. Use el botón disponible en esta página para descargar o leer libros en línea.

Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2011: Bundesweiter Überwachungsplan 2011. Gemeinsamer Bericht des Bundes und der Länder (BVL-Reporte) (German Edition)

Der Bundesweite Überwachungsplan (BÜp) ist ein für ein Jahr festgelegter Plan über die zwischen den Bundesländern abgestimmte Durchführung von amtlichen Kontrollen zur Überprüfung der Einhaltung der lebensmittelrechtlichen, weinrechtlichen und tabakrechtlichen Vorschriften. Er kann Programme enthalten zu Produkt- und Betriebskontrollen oder eine Kombination aus beidem. Im Gegensatz zum Monitoring nach § 50 - 52 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) ist der BÜp ein risikoorientiertes Überwachungsprogramm. Das heißt, dass die Auswahl der zu untersuchenden Proben und der zu kontrollierenden Betriebe gezielt auf Basis einer Risikoanalyse erfolgt. Im Rahmen des BÜp können Lebensmittel, Kosmetika und Bedarfsgegenstände untersucht werden. Die Untersuchungen von Erzeugnissen können dabei beispielsweise die folgenden Aspekte abdecken: chemische Parameter, mikrobiologische Parameter, die Anwendung bestimmter Herstellungsverfahren oder die Überprüfung von Kennzeichnungselementen. Betriebskontrollen werden vorrangig durchgeführt zur Prüfung der Einhaltung hygienerechtlicher Vorgaben, der Rückverfolgbarkeit, der Zusammensetzung und der Kennzeichnung der Produkte.